Um meine Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwende ich Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in meiner Datenschutzerklärung. OK

Was ist Shared inertia tensor? Und wie benutze ich es?

Was heißt "Shared inertia tensor" auf deutsch?
Grob übersetzt: Geteilter Trägheitstensor.
Ein Tensor ist ein Begriff aus der Vektoralgebra und ist eine lineare mathematische Funktion, die eine bestimmte Anzahl von Vektoren auf einem Zahlenwert abbildet. Muss man nicht wissen, aber mal gehört haben.

Wie geht man damit jetzt aber im Spiel um, wenn man keinen Master in Differentialgeometrie hat?

Beispiel: Du baust im Spiel einen Bohrer. Dein Basis A bekommt einen Piston P1. Darauf packst du Piston P2 und am Ende Rotor R1 dazu. Am Rotor hängt dein Bohrer B1.
Du hast bei P1, P2 und R1 kein Shared inertia tensor aktiviert und bohrst los. Was kann (muss aber nicht) passieren? WOBBEL WOBBEL und Server rechnet sich nen Wolf, da er die auftretene Kraft auf B1 über R1 zu P2 auf P1 bis in A berechnen muss. Und das schnell. Denn deine Pistons drücken ordendlich. Der Server kommt nicht nach, es kommt zu Fehlern und es Wobbelt.

"Okay" denkt man sich. Da gibt es doch die "Shared inertia tensor". Also aktivieren wir das ganze bei P1, P2 und R1 und bohren wieder los.
Was passiert? Dein Konstrukt von A über P1, P2, R1 bis B1 wird als eine Physikalische Einheit betrachtet. Also auftretende Kräfte auf B1 werden bis A einfach übernommen. Alle komponenten die an A per Connector, Rotor, Piston, Hinge, ... angeschlossen sind, bekommen die Krafteinwirkung von B1 zu spüren und Wobbeln los.

"Ja, aber wie? Was soll ich denn machen?"
Wenn dein Konstrukt von A, P1, P2, R1 bis B1 gut arbeitet, brauchst du garkein Shared inertia tensor. Ob es gut arbeitet hängt viel damit zusammen, was du machst, und wie das Gewichtsverhältnis von A zu B1 ist. Auch ob A ein Schiff statt eine Station ist und anderen Dingen.
"Aber wie nutze ich den Shared inertia tensor denn nun richtig, wenn ich ihn benutzen will/muss?".
Aktiviere den Shared inertia tensor nur bei P2 und R1. Lasse P1 außen vor. Somit wird A+P1 als Einheit und P2+R1+B1 als Einheit gesehen. Zwischen diesen Einheiten wird nun die Physik berechnet. Also quasi genau an dem Punkt zwischen P1 und P2. Das freut den Server. Und wenn sich der Server freut freut sich der Admin.